Jimi Hendrix and Tribute News Archive 2018

Back to News | Archive: 2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012201120102009 | 2008 |   2007 |  2006 | 2005 | 2004 | 2003

JIMI HENDRIX Das QuizbuchJIMI HENDRIX -Das Quizbuch-


Das ideale Geschenk für alle Fans von Jimi Hendrix


Bezugsquelle: https://amzn.to/2FQ5nL6

Infos PDF-Datei

Dresdner und Breslauer Gitarristen stellen neuen Guinness-Weltrekord auf   Dresdener Neueste Nachrichten

Der KlubBuch-Empfehlung: "DER KLUB" mit JIMI HENDRIX als Protagonist !

Kurzbeschreibung:
Der 27-jährige Rockmusiker Shay ist tot. Im Jenseits sanft gelandet, hat er nur einen Wunsch: Aufgenommen zu werden im dort ansässigen „Klub der 27er“, um endlich seinen Idolen (Jimi Hendrix, Janis Joplin, Jim Morrison und Co.) nahe zu sein. Es gibt dabei nur ein Problem: Die Herrschaften wollen unter sich bleiben und keine neuen Mitglieder aufnehmen. Doch Shay ist beharrlich und bleibt am Ball, bis sie ihn endlich als einen der ihren akzeptieren. Der phantastische Roman „Der Klub“ entwirft mit spielerischer Leichtigkeit und viel Freude an schrägen Ideen ein mögliches Bild jenseitiger Existenz und nimmt die Fans der guten alten Rockmusik mit auf einen sehr vergnüglichen Spaziergang.

Details beim Verlag:
https://www.bod.de/buchshop/der-klub-beshan-9783732247080?utm_source=saleswidget&utm_medium=referral&utm_campaign=saleswidget_large#product-reviews

01.05.2018 – Thanks Jimi Festival – alle spielen „Hey Joe“ von Jimi Hendrix
Guitar Guinness World Record 2018

Dienstag, 01. Mai 2018 Beginn: 14:00 Uhr Open Air auf dem Altmarkt Eintrittspreis: Frei !!!
Restaurant »Gdanska« Altmarkt 3 46045 Oberhausen E-Mail: info@gdanska.de
Thanks Jimi Festival Oberhausen 2018
Was ist das Thanks Jimi Festival?
Wieder einmal huldigen wir zum 1. Mai dem großen Gitarristen Jimi Hendrix und halten ihm zu Ehren ein kostenfreies Open Air Festival am Altmarkt vor dem Gdanska ab. Dabei sind wir nicht allein! Bereits zum 17ten Mal findet das Thanks Jimi Festival parallel in Wroclaw (Breslau) und vielen anderen Städten statt. Um den Meister zu ehren, findet jedes Jahr ein Weltrekordversuch im gleichzeitigen Gitarrenspielen statt. Um 16 Uhr am 1. Mai spielen so viele Gitarristen wie möglich zusammen “Hey Joe”. Wir lassen unsere polnischen Kollegen nicht im Stich und unterstützen das Vorhaben. Alle Oberhausener Gitarristen sind nun aufgerufen, mit ihrer E-Gitarre oder Akustikgitarre am 1. Mai ab 14 Uhr zum Gdanska am Altmarkt zu kommen.
http://www.gdanska.de/01-05-2018-thanks-jimi-festival-alle-spielen-hey-joe-von-jimi-hendrix/

Thanks Jimi Festival Wrocla/Polen 2018

https://www.facebook.com/GitarowyRekord/

Gratis-Ticket-Verlosung zur HOLY GRAIL GUITAR SHOW in BERLIN !
Hi, liebe Leute! Hallo, Rock-Musik-und Hendrix-Fans!
In Kürze (5. & 6. Mai 2018) findet wieder in Berlin die Holy Grail Guitar Show statt; ein ``Muss`` für jeden Musik/Gitarren-Liebhaber. Event-Beschreibung…s.u.>
Hendrix-Fans.de startet aus diesem Anlass mit freundlicher Unterstützung der Holy Grail Guitar Show 2018 eine große Verlosungsaktion für eine Anzahl Gratis-Karten zum freien Eintritt zu diesem Event!
Teilnahmebedingungen für die Verlosung:
Einfach eine E-Mail mit dem Stichwort ''Holy Grail Gratis-Ticket Verlosung'' an: MountainMan50@gmx.net
Der Rechtsweg ist ausgeschlossen!  Datenschutzerklärung
Einsendeschluss: 24.04.2018 !
Na dann: Viel Glück und Erfolg !
Beste Grüße und keep on rockin'
Eckhard B. www.Hendrix-Fans.de Michael M. www.Hendrix-Links.de
HOLY GRAIL GUITAR SHOWThe Holy Grail Guitar Show 2018 präsentiert von den European Guitar Builders (EGB)
Sie kommen endlich wieder! Für die vierte Ausgabe der Holy Grail Guitar Show hat der EGB eine Auswahl der interessantesten Gitarrenbauer und -bauerinnen aus aller Welt ins Berliner Estrel Hotel eingeladen, um die Kunst der handgebauten Boutique-Gitarre zu feiern.
Zusätzlich zu den über 130 Ausstellenden und ihren tollen Instrumenten zählen Demokonzerte, Vorträge und Workshops zu den Highlights der Show.
Die "Local Wood Challenge" zeigt wieder Instrumente, die ausschliesslich aus Hölzern hergestellt werden, die aus der nahen Umgebung des jeweiligen Gitarrenbauers stammen.
Und das Gruppenprojekt "EGB Community Build" wird die Ergebnisse einer ungewöhnlichen Zusammenarbeit präsentiereren: 3 Instrumente, die von jeweils einem kleinen, internationalen Team von Gitarrenbauer/bauerinnen für 3 professionelle Musikerinnen angefertigt wurden.
Es wird mit Sicherheit eine spannende Show werden!
The Holy Grail Guitar Show 2018 findet am 5. und 6. Mai 2018 im Berliner Estrel Hotel statt.
Details: http://holygrailguitarshow.com 
The Holy Grail Guitar Show is organized by: http://www.europeanguitarbuilders.com 
Gimi JimiGimi Jimi – Jimi Hendrix Tribute
Matthew Newland was born in Grand Rapids, Michigan where he was introduced to the guitar at the young age of twelve. Coming from a family of entertainers, Matthew was a born-natural, quickly mastering the guitar. Forming a band with his two brothers, “The Newlands,” gave Matthew an opportunity to develop as a musician and play his originals. The Newlands were a local hit, receiving air time on both AM and FM radio. Being a single father, Matthew ventured out on his own, traveling to London, England, to pursue his passion for music and song-writing, with the blessing of his sons, Matthew Jr. and Chris (also a professional songwriter). Shortly after arriving in England, he formed a band known simply as “Newland.” “Newland” rocked Guildford, a town in Surrey, London, as well as other surrounding towns in England. Again, Matthew’s music was well-respected, receiving airplay throughout the UK. Currently, Matthew resides in Florida and is ready to move on to a new and exciting venture. With his flamboyant style, and clothes, Matthew will transform into Jimi Hendrix! “Gimi Jimi,” a Jimi Hendrix tribute band is a natural fit for this seasoned musician!
Check them out: www.youtube.com/watch?v=A6fKPMu9VsE&feature=youtu.be         http://www.gimijimi.com/

Auftritt Henderson plays Hendrix am 28. April 2018 in Frankfurt-Höchst

Henderson plays Hendrix

Saturnia Italy 2018

Burg Herzberg FestivalBurg Herzberg Festival – since 1968……das n e u e Buch von Frank Schäfer

Die Geschichte des Burg Herzberg Festivals beginnt mit einem Bandwettstreit. Die Veranstalter The Petards wollen auf diese Weise ihr jährliches Fan-Club-Treffen aufwerten. Aber das Schicksal hat mehr mit diesem Ort vor. Binnen dreier Jahre wächst sich die provinzielle »Burg-Beat-Show« zu einem professionellen Festival von nationaler Bedeutung aus, das mit Can, Embryo, Amon Düül II, Guru Guru, Tangerine Dream und anderen so ziemlich alle maßgeblichen Bands des Krautrocks auf der Bühne versammelt.
Dann trennen sich The Petards und für fast zwei Jahrzehnte kehrt Ruhe ein auf der Burg, bis Kalle Becker 1991 die Legende wiederbelebt. Das Burg Herzberg Festival trifft erneut einen Nerv und avanciert bald zum größten Hippietreffen in Europa. Wer wissen will, wie sich »Love, Peace & Music« in den späten Sechzigern angefühlt haben – näher als in »Freak City« kommt man dem nicht mehr.
»Burg Herzberg Festival – since 1968« zeichnet die wechselvolle Geschichte dieser »Traditional Hippie Convention« nach. Selbstironisch, anekdotenreich, mit vielen Bildern und Illustrationen – und keineswegs nüchtern.
Erscheinungsdatum: 15. Mai 2018, 272 Seiten, Hardcover mit Schutzumschlag, 24 x 30 cm Mit einem Nachwort von Ulrich Holbein ISBN 978-3-945715-68-0

Weitere Infos zum Buch: http://www.verlag-reiffer.de/produkt/frank-schaefer-burg-herzberg-festival/ 
Leseprobe: https://issuu.com/andreasreiffer/docs/burg_herzberg_festival_leseprobe 

Guitar Tricks InsiderJimi Hendrix Guitar Tricks Insider

TRIBUTE to JIMI HENDRIX by VOODOO WILD

Vodoo Wild

Jimi HendrixBild 1
Jimi Hendrix
100x140cm Oel auf Leinen, gemalt 2013… in Privatbesitz.
Als Repro von 50x30 bis Originalgrösse 140x100 druckbar
auf Leinen mit Keilrahmen,
oder Fotodruck auf Aludibond bis 100x70
Bestellbar: jazzcolours.de
Preis von 80 € - 420 € je nach Format

Jimi HendrixBild 2
Jimi Hendrix
200x150cm Oel auf Leinen, gemalt 1999…in Privatbesitz.
Als Repro von 50x30 bis 140x100 druckbar auf Leinen
mit Keilrahmen, oder Fotodruck auf Aludibond bis 100x70
Bestellbar: jazzcolours.de
Preis von 80 € - 420 € je nach Format

Bezugsquelle und Details:
JAZZ-COLOURS info@jazzcolours.de / www.jazzcolours.de

JIMI HENDRIX by MIKE LUKASJIMI HENDRIX by MIKE LUKAS

Das Trio mit Michael Lukas (Git./Voc.), Haddy Kritzler (Bass) und Rainer Hess (Drums) präsentiert auf originelle Weise die Blues-Klassiker eines Albert King und Muddy Waters und spannt den Bogen bis zur stilprägenden Hard-Rock-Blues-Ära der 60er und 70er Jahre mit Stücken von Cream, Jimi Hendrix und Rory Gallagher.

Weitere Details: http://mlukas.de/       https://www.facebook.com/michaellukastrio/

Edi Fenzl Band: Tribute to Jimi HendrixNew CD Out Now! Edi Fenzl Band: Tribute to Jimi Hendrix „Electric Ediland“

Hendrix on HawaiHendrix on HawaiSPECIAL: Hendrix on Hawaii !
http://www.stoddardshale.com/ >Website by Steven Stoddard Hawaii  stoddardsl@yahoo.com
The closest thing to a memorial would be the cottage that he supposedly stayed in for part of his time on Maui. The concert was upcountry and this cottage is not far away from the concert site.

You can rent it and channel his 'mana': https://www.airbnb.com/rooms/1796816    Owen Langer  owenlanger@hawaiilife.com
Steve Roby….> Hendrix historian and author who lives in Hawaii. >https://www.bigislandmusic.net/contact/ ….recommends the town of Makawao on Maui. It’s near Seabury Hall and the site where Jimi played the concert….>editor@bigislandmusic.net


JIMI HENDRIX -RAINBOW BRIDGEJIMI HENDRIX -RAINBOW BRIDGE- Rainbow Bridge ist der Titel eines Kulturdokumentarfilms auf dem Höhepunkt der Hippiekultur Amerikas und schildert die Reise der Schauspielerin Pat Hartley (Absolute Beginners) entlang der pazifischen Küste bis nach Maui, Hawaii. Dort trifft sie auf eine Gruppe Gleichgesinnter, eine Kommune wenn man so will, die einem alternativen Lebensstil fröhnen.
Auf einer Versammlung der Gruppe, hoch über dem dem Haleakala Vulkan auf Maui, trat Jimi Hendrix in Begleitung von Experience-Drummer Mitch Mitchell und Bassist Billy Cox auf, und präsentierte sich vor einer überschaulichen Gemeinde in absoluter Höchstform. Der Auftritt selbst, der gleichzeitig das Kernstück von Rainbow Bridge bildet, umspannt lediglich vier Stücke, zumindest existiert ausschließlich von diesen Titeln gefilmtes Material. Das Set besteht aus extrem rauen und energiegeladenen Versionen von "Foxy Lady", "Hey Baby (The Land Of The New Rising Sun") und den von der Band nicht vollständig ausgespielten Fassungen von "Hear My Train A Comin'", "Purple Haze" und insbesondere "Voodoo Chile (Slight Return)", dass trotz oder gerade wegen dem aufkommenden Session-Charakter des Konzerts in dieser Form gehört werden sollte.

Musik-Spielfilm mit und über Jimi Hendrix. Im Mittelpunkt steht sein Auftritt auf Hawaii.
RAINBOW BRIDGE Movie Trailer 1972 https://www.youtube.com/watch?v=QgzuPYSWOwU

MAXOOM " NEW CD OUT
MaxoomUnsere neue CD enthält neun Songs, einer davon von David Bowie (zum Gedenken), die restlichen sind vom Großmeister der elektrischen Gitarre, Jimi Hendrix, darunter äußerst selten gehörte Perlen wie das epische "1983 (A Merman I should turn to be)" oder der Psychedelic Rock Burner "The Stars that play with Laughing Sam´s Dice". Alles natürlich mit dem unverwechselbaren MAXOOM Stempel. Freunde von klassischem Freakish Blues Rock werden hier definitiv auf ihre Kosten kommen. Die CD wurde live im Studio eingespielt ohne Overdubs.
Die Songliste
Moonage Daydream (D.Bowie)
1983 ( A Merman I should turn to be)
Moon turn the tides (Gently, gently away)
Love or Confusion
Little Wing
Can you see me
The wind cries Mary
The stars that play with Laughing Sam´s Dice
Hear my train a comin´
Die CD kostet (ohne Versandkosten) 12 Euro. Wer eine haben möchte, kann uns unter info@maxoom.de kontaktieren.
www.maxoom.de/cds/

Sondersendung zu Purple JimiAm Sonntag 8. April 2018 gibt es eine Sondersendung zu "Purple Jimi"
beim Radio-Plattenkeller www.rockpop24.de 

Nach dem Konzert wird es auch eine Nachlesesendung mit einem Interview von Purple Jimi geben (Termin noch offen)

HENDRIX ZAPPA STRATTALKING ABOUT THE HENDRIX ZAPPA STRAT


https://www.dweezilzappa.com/videos/2029676

Jimi Hendrix Song Cherokee Mist im Experimental-FilmJimi Hendrix Song ``Cherokee Mist`` im Experimental-Film zu Ausstellung in Berlin:
*Mr. Ira Schneider and Friends *

Vernissage: 23. Februar 2018, ab 19 Uhr Projektraum Prima Center Berlin | Biesentalerstr. 24 | 13359 Berlin

Öffnungszeiten Kolonie-Wochenende: Ausstellungsdauer: 24. Februar - 17. März 2018
Öffnungszeiten: Di/Fr: 16/19 Uhr
und nach Vereinbarung: Fon: + 49 176 99 04 56 93

*Ein Ausstellungsprojekt von, für und mit Ira Schneider, einem Wegbereiter der Videokunst.*
Ira hat KünstlerfreundInnen eingeladen mit ihm im Prima Center Berlin auszustellen.
Zu sehen sind Videos, Malerei, Collage, digitale Collagen und Installation.
Ira Schneider arbeitet mit Video seit dieses Medium erfunden wurde. Und er filmt, dokumentiert und entwickelt seine Werke kontinuierlich mit Humor und Scharfsinn weiter. In der Ausstellung zu sehen ist das Video von Rasmus Gerlach zu Jimi Hendrix Song "Cherokee Mist" mit einer 16mm-Aufnahme von Ira Schneider in New York, Nach dem Dreh nahm Jimi Ira im Auto mit, weil Iras Assistent geflüchtet war... so freundeten sie sich an. Zu sehen ist auch Rasmus Gerlach "G20 No Filter". Zu G20 schickten die Hamburger Hendrix-Freunde eine Schallbombe aus Jimi Hendrix Star-Spangled Banner über die Elbe und störten so den Empfang der Potentaten in der Elbphilharmonie...
Link zum Experimentalfilm mit Cherokee Mist v. Jimi Hendrix: https://vimeo.com/254825081
Neue Hendrix CD/LP "Both Sides of the Sky" VÖ: 9.3.2018  Video Info mp4
Jimi Hendrix' Wind Cries Mary by Phil Bee youtube.com
12 string guitar version by Phil Bee of one of Jimi's greatest
Hear Band of Gypsys' Previously Unreleased Recording of "Lover Man" guitarplayer.com
The recording was made in December 1969, a month before the group recorded their legendary, self-titled live album.

Gratis-Ticket-Verlosung
Messe FrankfurtHi, liebe Leute! Hallo, Rock-Musik-und Hendrix-Fans!
In Kürze (11.4.-14.4.2018) findet ja bekanntlich wieder in Frankfurt/M. die Musik-Messe statt; ein ``Muss`` für jeden Musik-Liebhaber.
Die Musikmesse ist die größte internationale Fachmesse, wenn es um's Musizieren geht !
Hendrix-Fans.de startet aus diesem Anlass mit freundlicher Unterstützung der Messe Frankfurt eine große Verlosungsaktion für eine Anzahl Gratis-Karten zum freien Eintritt zur Musikmesse !
Teilnahmebedingungen für die Verlosung: So wird's gemacht:
Einfach eine Mitteilung mit dem Stichwort ''Gratis-Ticket Verlosung'' an: MountainMan50@gmx.net (Der Rechtsweg ist ausgeschlossen! Datenschutzerklärung)
Einsendeschluss: 15. 3. 2018 !
Na dann "Viel Glück und Erfolg"!
Beste Grüße und keep on rockin'
Eckhard B. www.Hendrix-Fans.de  & Michael M. www.Hendrix-Links.de

Beatrice van der PoelJimi Hendrix stuff from NL :
Beatrice van der Poel performs Jimi Hendrix’ Music and is having another project about the Club of 27:
Inmiddels ben ik begonnen aan een nieuw projekt met gitarist Erwin van Ligten. Forever 27 Een feest van fijne covers!
Verhalen en muziek van artiesten als Brian Jones, Jimi Hendrix, Amy Winehouse, Kurt Cobain e.a die maar 27 jaar mochten worden: de 27club.

http://beatricevanderpoel.nl

 Electric Lady Big BandMarch 18, 2018 – As part of the Bristol (UK) Jazz & Blues Festival, a 16-piece big band ensemble has been assembled to part tribute with Jimi Hendrix as the Electric Lady Big Band celebrates the 50th anniversary of Electric Ladyland with “50 Years of Hendrix’s Masterpiece”
As described on the festival’s website the group, “features an all-star cast of leading jazz improvisors tackle Jimi Hendrix’s 1968 album Electric Ladyland. The whole of this pioneering album is played in sequence and features brand new arrangements by Artistic Director/Guitarist Denny Ilett inspired by the legendary Gil Evan’s reworkings of Hendrix in the 1970’s.”
The big band lineup includes Denny Ilett (arranger/guitar); Simon Gardner, Laura Jurd, Yazz Ahmed and Noel Langley (trumpets); Winston Rollins, Ashley Slater, Ian Bateman and Richard Henry (trombones); Iain Ballamy (tenor saxophone); Nathaniel Facey (alto saxophone); Ben Waghorn (tenor saxophone/flute); Kevin Figes (baritone saxophone/flute); Thad Kelly (bass); Dan Moore (keyboards) and Ralph Salmins (drums).
The event is part of the Bristol Jazz and Blues Festival being held March 15-18 in Bristol in southwest England. The concert will be held at Colston Hall, a venue Hendrix once played in on April 25, 1967 during the package tour with the Walker Brothers, Cat Stevens and Engelbert Humperdinck. As part of the festival, the performance is at 5:30 p.m. Tickets are £25/22/18. For further information: www.bristoljazzandbluesfest.com

Italian Hendrix Tribute        Hey Jimi

Portsmouth Music Experience ExhibitionPortsmouth Music Experience Exhibition at Portsmouth Guildhall and I thought you might like to know

that entry to our exhibition about the 1968/69/70 Isle of Wight festivals is now free and the opening has been extended until Easter 2018.

The exhibition contains many photographs by Chris Weston and Charles Everest and items kindly loaned by Ray Foulk from his personal archive.

STILL EXPERIENCEDSTILL EXPERIENCEDSTILL EXPERIENCED plays JIMI HENDRIX…die CDs:
Sämtliche Still Experienced CDs: http://www.alessarecords.at/stillexperienced 
Auflistung chronologisch im Webshop plus Infos wie Tracklist, Hörbeispiele usw.
Preise lt. Liste zusätzl. Sonder-Konditionen:
ab 3 CDs sortiert - 10%
ab 5 CDs sortiert - 20%
ab 7 CDs sortiert - 25%
ab 9 CDs sortiert - 30%
zuzügl. Versandkosten 4,00 Euro
Ab 5 CDs versandkostenfrei !
Exclusive: Listen to one of Jimi Hendrix's last songs with the Experience Patrick Ryan, USA TODAY
Brandon “Taz” Niederauer to celebrate 50th anniversary of Jimi Hendrix’s Electric Ladyland :
http://www.gratefulweb.com/articles/brandon-taz-niederauer-celebrate-50th-anniversary-jimi-hendrixs-electric-ladyland-garcias

Vernon Reid JIMI HENDRIX TRIBUTE: February 18, 2018 – Band of Gypsys Revisited tribute concert.

Vernon Reid of Living Colour will lead a Jimi Hendrix tribute under the name Band of Gypsys Revisited — also featuring guitarist André Lassale, bassist Jared Nickerson, drummers Jerard Snell and James Rouse, poet Flow Mentals
and turntablist DJ Logic at Crossroads (78 North Avenue) in Garwood, New Jersey (http://www.xxroads.com).

The show is being billed as a 75th Birthday Tribute to Hendrix as well as a Black History Month Celebration.

CLASSIC ROCK MAGAZIN Jimi HendrixCLASSIC ROCK MAGAZIN Jimi Hendrix: Die Legende lebt

Jimi Hendrix: Die Legende lebt Der Gitarrist aus Seattle war zeitlebens ein Phänomen – und bleibt es auch darüber hinaus. Denn seine stilprägenden, mitunter geradezu revolutionären Klänge werden von nachfolgenden Generationen immer wieder neu entdeckt. Sein Status als wohl innovativster Künstler an der elektrischen Gitarre, ohne den heute vieles anders wäre, ist noch immer ungebrochen. BOTH SIDES OF THE SKY …

Details / Weiterführende Links:
https://shop.pmedia.de/p_de/classic-rock-nr-68-jimi-hendrix-die-legende-lebt-ausgabe-02-2018-februar-2018-inkl-cd.html

https://classicrock.net/aktuelle-ausgabe-classic-rock-magazin-68/

www.aazcollector.comwww.aazcollector.comIt was in 1975, on the Barclay label, that the legendary series of official HENDRIX re-releases appeared with each cover illustrated by an artist of the French comic book revue Pilote. Six illustration in total and the covers by Philippe Druillet, Moebius and Jean Solé are among the most famous in the world in what is the incredible and seemingly never-ending discography of the Voodoo Child.
Today, the French company A à Z, which specialises in the reproduction of famous comic book art, have obtained PHILIPPE DRUILLET's authorisation to use his famous illustration to adorn two legendary guitars: the Stratocaster and the Telecaster (with the full approval of Fender)   .Fender

A limited series of 26 of each guitar, from A to Z + a 00 number. Each model is numbered by laser marking, signed and presented in a case specially designed by Philippe Druillet.
Two prototypes were displayed for the first time on the 29th of January at the famous l'Olympia theatre in Paris.
Stratocaster 4990 €, Telecaster 3990 € (overseas delivery possible)
RELEASE DATE APRIL 20, 2018.


All informations : http://www.aazcollector.com

The Vibe       The Vibe

VillaNovaVillaNovaVillaNova spielt im Geiste von Jimi Hendrix!

 

Details: http://www.villanova-music.eu/

Jimi Hendrix producer-engineer Eddie Kramer discusses the legend's legacy, album of new material Yahoo Entertainmet

Schmuck Purple GuitarJIMI HENDRIX-Style Schmuck ``Purple Guitar`` !

Hendrix-Schmuckset best. aus: Amethystkette und-Armband im Hendrix-Style

Preise: Kette 23,-€ Armband 14,-€.

Details: www.harmony-handmade.com  

Bezugsquelle: www.facebook.com/HarmonysHandmadeShop

Verlosung von 10 Downloads per Lizenz-Code von AmpliTube Jimi Hendrix Anniversary Collection !

IK MultimediaHi, liebe Hendrix-Fans! Rechtzeitig zur Musikmesse in Frankfurt (vom 11.-14. April 2018), selbstverständlich auch mit IK Multimedia Stand, Halle 11.1 dort am Start, verlosen wir in Zusammenarbeit mit IK Multimedia 10 Lizenzen für AmpliTube Jimi Hendrix Anniversary Collection //

Details: http://www.ikmultimedia.com/products/hendrix/ 

Zum Mitmachen bei dieser Aktion einfach eine E-Mail mit dem Stichwort ``AmpliTube Jimi Hendrix`` an Mountainman50@gmx.net …und schon seid ihr zur Verlosung dabei !
Einsendeschluß ist der 15.2.2018 Der Rechtsweg ist ausgeschlossen!  Datenschutzerklärung
Na dann…Viel Glück! Beste Grüße und keep on rockin‘ Eckhard B.

STILL EXPERIENCED plays JIMI HENDRIX STILL EXPERIENCED plays JIMI HENDRIX !
Tourdaten:
 
1. Bluesband:
 
MI 04.04.2018           Linz, NH10
MI 11.04.2018           Wien, Local
DI 15.05.2018           Vorchdorf, Kitzmantelfabrik
SA 08.09.2018           Enns, Zuckerfabrik
September               Linz, Smaragd
 
2. XL Band:
 
FR 26.01.2018 Traun Spinnerei 
FR 27.04.2018 Rimsting Bluesclub 
DI 18.09.2018 Wien Porgy & Bess

Videos on youtube:
Red house blues: https://www.youtube.com/watch?v=fxyr5JYAzlc 
Little wings: https://www.youtube.com/watch?v=x6RazK0KkMc  vocal duet Chris Haller with Gabriella Hänninen
Sittin on top of the world: https://www.youtube.com/watch?v=BxxATSio3i0  with Gabriella Hänninen on vocals

Weitere Details: SOUNDDESIGN AUSTRIA Peter Guschelbauer Schallenbergstrasse 3 4232 Hagenberg www.alessarecords.at   www.sounddesign-austria.at  mob: 0043-664-4158010

Pressetexte PDF-Dateien: Bluesband     XL Band

Jimi Hendrix in WienBuch: Jimi Hendrix in Wien / limit. Neuauflage

Das Buch "Jimi Hendrix in Vienna" war schon längere Zeit ausverkauft. Es beschreibt/ dokumentiert den einzigen Besuch von Jimi Hendrix in Wien, wo das vorletzte Konzert der Deutschlandtour Anfang 1969 stattfand. Rudy Kronfuss hat jetzt eine 3. limitierte Neuauflage herausgebracht. Er hat neue Zeitzeugen gesprochen und mehr unveröffentlichte Fotos gefunden und das Buch mit 26 extra Seiten erweitern können !
Es ist in Englisch, jedoch gibt es auch viele orginal deutschsprachige Zeitungsartikel neben den unzähligen, teils sehr seltenen Fotos.

Bestellen kann man direkt bei Rudy Kronfuss (www.rudykronfuss.com), die Kosten betragen 25 Euro ( + Versand).

Mehr Information findet man hier: http://www.rudykronfuss.com/BookJH%20in%20Vienna.htm

Jimi Hendrix - 1967 sein Jahr

Wolfgang Thomas - Eclipsed © 2017
Eclipsed - Rock Magazin -  Nr.195 November 2017  www.eclipsed.de
Mit freundlicher Genehmigung der Eclipsed Redaktion.

Mittwoch 24.Januar 2018 von 20.00 - 21.00h : Radiosendung auf Radio Orange 94.0 (Wien & Stream am Internet)
Rudy Kronfuss plays (not only) Jimi Hendrix


Teil1: http://o94.at/radio/sendung/music-across/1468527/ 
Teil 2: http://o94.at/radio/sendung/music-across/1468528/

Weitere Infos PNG-Datei

Henderson plays Hendrix   Henderson plays Hendrix

Jimi Hendrix: “Both Sides of the Sky” (CD, 2 LPs oder digitaler Download) Vö.: 09.03.2018 (Experience Hendrix L.L.C./Legacy/Sony Music)
Experience Hendrix L.L.C. und Legacy Recordings, die Katalogabteilung von Sony Music Entertainment, kündigen die Veröffentlichung von „Both Sides of the Sky“ an, einem neuen Jimi-Hendrix-Album! Der Longplayer bietet 13 zwischen 1968 und 1970 entstandene Studioaufnahmen, darunter zehn bislang unveröffentlichte Titel. „Both Sides of the Sky“ wird am 9. März 2018 als CD und Download erscheinen und außerdem als nummerierte, audiophile Doppel-Vinyl (180g) erhältlich sein.
„Both Sides of the Sky“ ist der abschließende Teil der Album-Trilogie, auf der die bedeutendsten Studioaufnahmen aus den Archiven des legendären Gitarristen versammelt sind, die bisher nicht auf Tonträger erhältlich waren. Das 2010 erschienene „Valleys of Neptune“ war die erste Veröffentlichung aus dieser Reihe und erzielte in 15 Ländern Top-Ten Platzierungen (darunter Platz 4 in den Billboard Top 200 Album Charts). Der zweite Titel der Reihe, „People, Hell and Angels“ (2013), ereichte den zweiten Rang der Billboard Top 100 Album Charts. Die Single “Somewhere”, eine Auskopplung aus diesem Album, avancierte sogar zur erfolgreichsten Hendrix-Single aller Zeiten.
Both Sides of the Sky„Both Sides of the Sky“ wird seinen Vorgängern alle Ehre machen, wie John McDermott, der neben Janie Hendrix und Eddie Kramer als einer der Koproduzenten des Albums fungierte, im Interview anmerkt: “Seit Experience Hendrix 1997 damit anfing, Jimis Katalog aufzuarbeiten, war unser Ziel, den Fans die wichtigsten Aufnahmen ihres Idols in der bestmöglichen Qualität zu liefern. Wir sind sehr stolz, dass uns das gelungen ist. Darüber hinaus haben wir darauf Wert gelegt, die Releases auch im passenden Kontext zu präsentieren.” Die Aufnahmen auf „Both Sides of the Sky“ stammen aus der Zeit zwischen Januar 1968 und Februar 1970. Die Songs illustrieren Hendrix' Ambition, die Grenzen des Blues immer weiter auszuloten. Sie zeigen auch die extrem hohe Qualität der Produktion, denn in dieser Ära boten sich im Tonstudio ganz neue Möglichkeiten, die der Musiker intensiv nutzte, um mit neuen Sounds, neuem Material und neuen Aufnahmeverfahren zu experimentieren.
Viele der Albumtracks wurden von dem Trio eingespielt, das als Band of Gypsys bekannt werden sollte: Jimi Hendrix (Gitarre und Vocals), Billy Cox am Bass und Buddy Miles am Schlagzeug. Für ihre erste Aufnahmesession, die am 22. April 1969 stattfand, konzentrierte sich Hendrix auf die gemeinsamen musikalischen Wurzeln, den Delta Blues. So eröffnet „Both Sides of the Sky“ mit Muddy Waters' “Mannish Boy”, womit die Marschrichtung vorgegeben ist. Der folgende Song “Lover Man” war ein Hendrix-Original und auch ein Favorit des Gitarristen, von dem er unbedingt ein fertiges Master abliefern wollte. Die Versionen, die er mit Experience-Besetzung eingespielt hatte, stellten ihn nicht komplett zufrieden, doch im Dezember 1969 lieferte die Band of Gypsys die bis dato stärkste Performance des Songs ab – inklusive einer Hommage an den beliebten Titelsong der “Batman”-TV-Serie.
Auf “Hear My Train A Comin'”, einem Track, der zum festen Repertoire bei Hendrix' Konzerten zählte, sind Drummer Mitch Mitchell und Bassist Noel Redding von der Original Jimi Hendrix Experience zu hören. Die bislang unveröffentlichte Version vom April 1969, die auf „Both Sides of the Sky“ zu hören ist, fängt die Energie und Dynamik, die den Song so bemerkenswert machen, perfekt ein. Weitere Highlights sind die ebenfalls ungehörten Titel “Stepping Stone”, “Jungle” und “Cherokee Mist” (mit Hendrix an der E-Gitarre und der Sitar) oder “Sweet Angel”, das aus einer Session vom Januar 1968 stammt.
Als Gastmusiker sind auf „Both Sides of the Sky“ viele Stars zu hören. Stephen Stills ist zum Beispiel mit an Bord, der sich 1967 beim Monterey Pop Festival mit Hendrix angefreundet hatte. Zwei Jahre später lud der Gitarrist Stills in die New Yorker Record Plant Studios ein. Einer von dessen Beiträgen zur Session war die Joni Mitchell- Komposition “Woodstock”, die er hier mit Hendrix und Buddy Miles einspielte - Monate bevor Crosby, Stills, Nash & Young ihre Coverversion des Songs veröffentlichten. Stills spielte außerdem Orgel und sang die Lead Vocals auf “$20 Fine”, einem Hendrix-Titel, zu dem Jimi mehrere Gitarrenspuren beisteuerte. Begleitet wurden die beiden von Mitchell an den Drums und Duane Hitchings (Buddy Miles Express) am Piano.
Zu einem Zusammentreffen zweier Ausnahmegitarristen kam es bei der Interpretation von Guitar Slims “Things I Used to Do”. Hendrix wurde hier von Johnny Winter unterstützt, das rhythmische Fundament kam von Billy Cox und Schlagzeuger Dallas Taylor von Crosby, Stills, Nash & Young. Ein Ausschnitt dieser Coverversion war 1990 im US Radio und auf einem zur Sendung veröffentlichten Box Set zu hören, doch auf „Both Sides of The Sky“ bietet den Song erstmals in voller Länge und im neuen Mix von Eddie Kramer.
Auf “Georgia Blues” gab es ein Wiedersehen alter Bandkollegen. Denn hier war Lonni Youngblood (Vocals, Saxofon) mit von der Partie, ein Mitstreiter aus Hendrix' Zeit bei Curtis Knight & The Squires. Der Titel war Bestandteil der 2008 erschienenen Reihe Martin Scorsese Presents the Blues, die allerdings seit fast 10 Jahren vergriffen ist. Endlich ist der Song wieder für Hendrix-Fans in sämtlichen Audioformaten verfügbar.
„Both Sides of the Sky“ wurde von Janie Hendrix, John McDermott und Eddie Kramer produziert. Damit ist das Team, das den musikalischen Nachlass des Künstlers verwaltet, seit 1996 unverändert geblieben. Ein besonders treuer Weggefährte ist dabei Eddie Kramer, der schon bei den Alben, die Jimi Hendrix zu Lebzeiten veröffentlichte, als Toningenieur tätig war.
Hendrix' Schwester Janie, President und CEO von Experience Hendrix L.L.C., kommentiert die neue Veröffentlichung so: “Mit `Both Sides of the Sky´ zeigen wir, dass wir uns Jimis Erbe verpflichtet fühlen und auch weiterhin qualitativ hochwertige Veröffentlichungen für seine Fans verfügbar machen wollen. Vor langer Zeit haben Jimi und ich uns versprochen, immer aufeinander aufzupassen. Indem ich mich um sein Werk kümmere, löse ich dieses Versprechen ein. Jimis kreativer Nachlass soll in Ehren gehalten werden und die Entschlossenheit, mit der wir dieses Ziel verfolgen, ist in den vergangenen 30 Jahren immer größer geworden.”
Aus diesen Gründen liegt auch Eddie Kramer das Projekt so am Herzen, der sich abschließend so äußert: “Jimis wahres Zuhause war das Tonstudio. Hier entstand seine Musik, hier kam seine Magie zur Entfaltung. Er liebte alles, was mit den Aufnahmearbeiten zu tun hat, und ich fühle mich sehr geehrt, dass ich hier auch eine Rolle spielen durfte – damals wie heute.“

Both Sides of the Sky Titelliste:
 
1)    Mannish Boy*
2)    Lover Man*
3)    Hear My Train A Comin’*
4)    Stepping Stone*
5)    $20 Fine*+
6)    Power Of Soul^
7)    Jungle*
8)    Things I Used to Do#
9)    Georgia Blues++
10)  Sweet Angel*
11)  Woodstock*+
12)  Send My Love To Linda*
13)  Cherokee Mist*
 
*Previously unreleased
^ Previously unavailable extended version
+Featuring Stephen Stills
#Featuring Johnny Winter
++Featuring Lonnie Youngblood
            
Und hier ein Link zum Video: https://www.youtube.com/watch?v=0t0Qp9K_y6M

Are You Prepared Experience / 15.02.2018 / Museum Wiesbaden
Band-Motto: ``Wir spielen nichts, was so klingt wie das Original, aber ich wünsche mir, es trifft den Kern von Jimi's musikalischer Botschaft….``
Website weitere Details: panakustika.de

PRÆSENZ
Sabine Akiko Ahrendt: Violine, Talkbox
Jan-Filip Tupa: Violoncello
Reto Staub: Klavier, Keyboard, Synthesizer

Daniel Agi: Flöte 
Dirk Rothbrust: Drumset
Steffen Krebber: Video- und Klangregie

Dr. Lady Earl and her Counting Kings
Silvia Sauer: Stimme
Jan-Filip Tupa: Violoncello
Ulrich Phillipp: Kontrabass
Ingo Deul: Drums

Jimi Hendrix:
EXP (1967)
Steffen Krebber:
Laufzeitumgebung (2013)
für zwei Spieler mit Talkbox, Keyboard, Video,
Triangel und drei Lautsprecher
Louis Jordan / 
Shirley and Lee / 
Earl King :


Let The Good Times Roll! [EXP radio medley]
Robin Hoffmann:
2EE – für Erwachsene, mit erheblichen Vorbehalten (2015)
für Violine, Violoncello und Klavier
Blackwell/Hammer:
Jimi Hendrix:           
Great Balls of Fire (1957) 
Fire (1967)
Bob Priest:
Cabosse 999 – EXP (1999) 
für Flöte, Violoncello und Klavier
Steffen Krebber:
Are You Prepared Experienced (UA)
für Violoncello, Drumset, Mikrophone & zwei Lautsprecher
Jimi Hendrix:           
Bold as love (1967)

Programm PDF-Datei 

Hendrix Both Sides Of The SkyNews from Sony:

Listen to "Mannish Boy"
Listen to a never-before-heard take on Muddy Waters" blues classic "Mannish Boy"! It"s one of 13 studio recordings (10 of which are previously unreleased) that make up Jimi Hendrix's brand new album Both Sides Of The Sky, available March 9.
Listen at Youtube


Eddie Kramer talks to the BBC's Shaun Keaveny about Both Sides of the Sky

Jimi Hendrix Collaborators on Assembling Guitarist's Long-Awaited New LP www.rollingstone.com
With a fresh batch of lost recordings due this spring, Stephen Stills and engineer Eddie Kramer reflect on Hendrix's studio genius

January 14 – Uncles Sams American Bar & Grill, Spanaway, WA
January 20 – The Manette Saloon, Bremerton, WA
January 27 – Auburn Theater, Auburn, WA
February 9 – 7 Cedars Casino, Sequin, WA
March 9 – Highway 66 Blues Club, Seattle, WA
April 7 – Everett Theater, Everett, WA

www.randyhansen.com                        

KISS THE SKY
Kiss the Sky is a tribute band that does everything they can to not only replicate the music of the Jimi Hendrix Experience, but also replicate their looks in performance. The power trio features Jimy Bleu on guitar, AJ Hager as Noel Redding on bass and Ted Edwards as Mitch Mitchell on drums. Of Hendrix, Bleu says, “"Jimi Hendrix was possibly the most electrifying performer of all time. It is obviously an honor and a challenge to play his part. I connect most strongly with his all out approach at the Monterey Pop concert when the Experience exploded onto the international music scene. I try to bring that same energy to every KTS show. His memory deserves it." (www.kisstheskytribute.com)
Upcoming performances include:

January 25 – Knauer Performing Arts Center, West Chester, PA
January 27 – Woodstock Revisited, North Merrick, NY
February 24 – Flower Power Cruise (www.flowerpowercruise.com)
April 17 – Bay Street Theater, Sag Harbor, NY
June 8 – Milton Theater, Milton, DE
August 18 – Red Heifer Winery, Smithsburg, MD
September 28 – Acorn Theater, Three Oaks, MI
            
You can check out their version of “Purple Haze” to get a taste of the band - https://youtu.be/aI4AObd8bhI
January 19, 2018 – Great Moments In Vinyl perform “Are You Experienced” and “Axis: Bold As Love” in a performance at Martyr’s (3855 N. Lincoln Av.) in Chicago, Illinois (USA). As described by local radio station WGN, Great Moments in Vinyl is a unique concert experience when the musicians involved tell you the story behind the song before performing it. They perform shows every couple of months at Martyrs. They do two albums from the artist they are honoring. Previous shows have covered Tom Petty, Allman Brothers, The Beatles, George Michael, Rolling Stones, etal. For additional information check the club site – www.martyrslive.com. They will reprise the show March 3 at Wire (6815 W. Roosevelt) in Berwyn, Illinois (www.wireismusic.com/).
For more information on the band check out their Facebook page - www.facebook.com/GreatMomentsInVinyl/

Blug plays Hendrix am 13.01.2018 in Piano Dortmund 20h30Blug plays Hendrix am 13.01.2018 in Piano Dortmund 20h30

Thomas Blug, Deutschlands bester Rock- und Popgitarrist (DRMV) und Strat®king of Europe (Fender) bringt mit All-Star-Besetzung seine Versionen von Hendrix-Klassikern auf die Bühne.
Zusammen mit seiner hochkarätig besetzten Band bestehend aus dem Engländer David Readman (Pink Cream 69) am Gesang, Reggie Worthy (Ike&Tina Turner, Stoppok) am Bass, und Drummlegende Manni von Bohr (Birth Control, Randy Hansen) am Schlagzeug lassen sie gemeinsam die Klassiker des größten Gitarrenhelden aller Zeiten mit neuer Energie aufleben. Jeder Musiker dieser All-Star-Besetzung hat seine eigene Beziehung zur Musik von Jimi Hendrix, so dass eine ganz eigene Qualität der Interpretationen entsteht.
Nicht nur das Publikum wird bei diesem Konzert viel Spaß haben, auch für die Musiker ist kein Konzert wie das zuvor, weil sie die Hendrix Klassiker auf der Bühne immer wieder neu interpretieren und neu erleben.

Tickets:
https://www.regioactive.de/sonstige/thomas-blug-blug-plays-hendrix-dortmund-musiktheater-piano-2018-01-13-tickets-vHwgdW7xCQ.html 
https://www.facebook.com/events/553809554960038/ 

2 Video Links:
https://www.youtube.com/watch?v=0UK6Rii1588 
https://www.youtube.com/watch?v=FvfBlCUyDx8

Claus Müller Allstar-Band Jimi Hendrix

Details:http://www.rantastic-kleinkunst.de/de/event1094650.html

Purple Jimi - Hendrix Tribute are touring Germany

Purple Jimi Rockjungfer         Purple Jimi Routre66

Our website is www.PurpleJimi.com 

Live Video: https://youtu.be/gEkaV3gV57s

Chemokaze VI - Brad Whitford (Aerosmith) & Tyler Bryant - Foxy Lady - Nashville youtube.com
The Experience: "Hendrix Project" recreates 1969 concert brooklynpaper.com
Jimi Hendrix 69.01.08 - Lorensbergs Cirkus, Goteborg, Vaster Gotland, Sweden Rare silent 8mm color footage - youtube.com

Backstage, January 8, 1968 at Stora Salen, Konserthuset, Stockholm
Excuse Me While I Kiss the Sky - A Jimi Hendrix Tribute Feat. Nels Cline
Saturday, February 24, 2018 5:00 PM 7:00 PM Brooklyn Music School126 Saint Felix Street Brooklyn, NY, 11217 United States
'Music doesn't lie. If there is something to be changed in this world, then it can only happen through music.' -- Jimi Hendrix
Nels Cline of Wilco and Artistic Advisory Board Member for Brooklyn Music School takes the stage on February 24 to pay homage to Jimi Hendrix. This cross-generational show celebrates the musical genius of Jimi Hendrix that goes beyond boundaries of time and space. Student bands from Brooklyn Music School will also be joining in for some of the classic Jimi Hendrix songs. Expect to hear a wide array of classic Jimi Hendrix songs from Foxy Lady to Jam Back at the House and everything in between. The show will also feature light projections by DRIPPY EYE.
Line-Up:
Nels Cline - guitar, vocals
Trevor Dunn - bass
Donald McKenzie - drums
John Medeski - keyboard
Featuring Light Projections by DRIPPY EYE
BIO:
Guitar explorer NELS CLINE is best known these days as the lead guitarist in the band Wilco. His recording and performing career - spanning jazz, rock, punk and experimental - is well into its fourth decade, with over 200 recordings, including at least 30 for which he is the leader. Cline has received many accolades including Rolling Stone anointing him as both one of 20 "new guitar gods" and one of the top 100 guitarists of all time.
Cline's most recent release, Lovers, out now on Blue Note Records, is a collection of "mood music" over 20 years in the making.
Beyond Wilco, he performs in a duo project with jazz guitar prodigy Julian Lage in addition to a quartet, The Nels Cline 4 (that includes Lage plus bassist Scott Colley and drummer Tom Rainey), plays with CUP, a duo with wife and musical collaborator Yuka Honda (Cibo Matto), leads The Nels Cline Singers (featuring Scott Amendola, bassist Trevor Dunn and Cyro Baptista), and plays with Stained Radiance (an improvisational live project with performance painter Norton Wisdom).
A few of the other musicians with whom he has performed and/or recorded include: Black Walnuts Yonder (Mike Watt, Nick Reinhart, and Greg Saunier), Yoko Ono, Jeff Gauthier, Thurston Moore, Mike Watt, Carla Bozulich, Vinny Golia, Marc Ribot, Tinariwen, Julius Hemphill, Charlie Haden, Wadada Leo Smith, Lydia Lunch and Lee Ranaldo.
February 24, 2018 ' The Brooklyn Music School will be putting on 'Excuse me while I kiss the sky - A Jimi Hendrix Tribute Show' on February 24 at the school's performance theater (126 Felix St., Brooklyn, NY). As an Artistic Advisory Board Member for Brooklyn Music School, Wilco guitarist Nels Cline will bring a fleet of musicians together this February to honor Hendrix including with famed keyboardist John Medeski, Mr. Bungle bassist Trevor Dunn, and drummer Donald McKenzie, will pay homage with light projections by Drippy Eye.
A philosophy for the concert comes from Jimi's own words, 'Music doesn't lie. If there is something to be changed in this world, then it can only happen through music.'
Cline has moved into his fourth decade his career, a renowned guitar explorer best known these days as the lead guitarist in the band Wilco. His recording and performing career - spanning jazz, rock, punk and experimental spans over 200 recordings, including at least 30 for which he is the leader. Cline has received many accolades including Rolling Stone anointing him as both one of 20 "new guitar gods" and one of the top 100 guitarists of all time.
For additional information:
www.brooklynmusicschool.org/calendar/2018/2/24/excuse-me-while-i-kiss-the-sky-a-jimi-hendrix-tribute-feat-nels-cline

 Blug plays HendrixThomas Blug - Blug plays Hendrix
Thomas Blug & Band Freitag 12.01.2018 um 20:00 Uhr KultBahnhof Am Bahnhof Süd 9 38518 Gifhorn

Thomas Blug, Deutschlands bester Rock- und Popgitarrist (DRMV) und Strat®king of Europe (Fender) bringt mit All-Star-Besetzung seine Versionen von Hendrix-Klassikern auf die Bühne.
Zusammen mit seiner hochkarätig besetzten Band bestehend aus dem Engländer David Readman (Pink Cream 69) am Gesang, Reggie Worthy (Ike&Tina Turner) an Bass und Gesang, sowie Schlagzeuglegende Manni von Bohr (Randy Hansen), lassen sie gemeinsam die Klassiker des größten Gitarrenhelden aller Zeiten mit neuer Energie aufleben.
Jeder Musiker dieser All-Star-Besetzung hat seine eigene Beziehung zur Musik von Jimi Hendrix, so dass eine ganz eigene Qualität der Interpretationen entsteht. Nicht nur das Publikum wird bei diesem Konzert viel Spaß haben, auch für die Musiker ist kein Konzert wie das zuvor, weil sie die Hendrix Klassiker auf der Bühne immer wieder neu interpretieren und neu erleben. "Blug plays Hendrix" tourt seit Veröffentlichung ihrer DVD/CD 2011 erfolgreich auf nationalen und internationalen Bühnen, und entwickelt sich ständig weiter.
Die knisternde Atmosphäre und Spielfreude dieser außergewöhnlichen Band wurde mit neuen Songinterpretationen auf einer zweiten DVD "Blug plays Hendrix Vol.2" Jimi ´s 70th electric birthday experience (Hamburg Markthalle) aufgezeichnet.

http://www.thomasblug.de/

www.steveedmondsband.comA renowned sideman and now frontman for his own band, Newcastle's Steve Edmonds is the musical director for the Australian edition of an internationally-acclaimed Experience Hendrix show.

His high-energy brand of funky blues and roots-rock has won him accolades for his style and performances.

On January 6 (2018), Edmonds will be conjuring up his image of Hendrix with a special tribute show at Lizotte's Club in Lambton, Australia.

www.steveedmondsband.com

PURPLE JIMI PURPLE JIMI - HENDRIX TRIBUTE
Paying homage to Jimi Hendrix, their refreshingly energetic and unpretentious live show is not to be missed! Purple Jimi deliver a full-on show that features all of your favourite Hendrix tunes, performed with an energy and virtuosity that transcends tribute band status. The sheer musical ability of this band is a force to be reckoned with. This is simply great music performed by great players of genuine pedigree. This is a band with real talent.
Simon Devlin - Jimi Hendrix Guitar and Vocals
Tyler Duffield - Mitch Mitchell Drummer
Andy Rodwell - Noel ReddingBass
Don't forget Purple Jimi - Hendrix Tribute playing;
Friday 13th April 2018 - Blues Cafe, Appledorn, Holland.
Saturday 14th April 2018 - Route 66, Reurieth, Germany.
Sunday 15th April 2018 - Rock Jungfer, Schonbrunn, Arnstadt, Germany.
www.PurpleJimi.com

Happy new year

New Jimi Hendrix Album 'Both Sides Of The Sky' Out March 9
On March 9, Experience Hendrix and Legacy Recordings, the catalog division of Sony Music Entertainment, proudly release Both Sides of the Sky, a dynamic new Jimi Hendrix album featuring 13 studio recordings made between 1968 and 1970'10 of which have never before been released. The album will be released on multiple formats including CD, digital, and as a numbered 180 gram audiophile vinyl 2LP.
Both Sides of the Sky is the third volume in a trilogy of albums intended to present the best and most significant unissued studio recordings remaining in the music legend's archive. Beginning with Valleys of Neptune (2010), which earned top ten sales rankings in fifteen countries (including a top position of #4 on Billboard's Top 200 Album Chart), followed by People, Hell and Angels (2013) which peaked on Billboard's Top 100 album chart at #2. Billboard's coveted number one singles ranking went to 'Somewhere,' the album's lead track and the legendary guitarist's highest ever US singles chart achievement. This third release is anticipated to complete the spectacular recording event in epic fashion. 'Since Experience Hendrix began its restoration of the Jimi Hendrix music catalog in 1997, our goal has been to present these important recordings to Jimi's fans in the best possible quality. We are excited about achieving that. We've also been intent on generating album releases which present this amazing music in its proper context,' explains John McDermott, one of the album's co-producers, together with Janie Hendrix and Eddie Kramer.
www.jimihendrix.com/news/new-jimi-hendrix-album-both-sides-of-the-sky-march-9/
rock'n'popmuseum Gronau www.rock-popmuseum.de JIMI HENDRIX-EXPONATE GESUCHT!
Private Schätze gesucht
www.rock-popmuseum.deDas rock'n'popmuseum in Gronau sucht Exponate von Fans und legendären Locations für die neue Dauerausstellung.
Das rock'n'popmuseum in Gronau hat erst vor kurzem seine Tore vorübergehend geschlossen und wird im Sommer 2018 mit einer komplett neuen Dauerausstellung wiedereröffnen. In einem ganz neuen Raumkonzept erleben die Besucher dann die Popmusik in ihren unterschiedlichsten Facetten. Ob Roots, Rock, Heavy Metal, House oder Schlager, jeder kommt auf seine Kosten! Als besonderes Highlight wird der Gronauer Ehrenbürger Udo Lindenberg die Besucher künftig in einer medialen Installation empfangen.
Für zwei der neuen Themenbereiche sucht das Museum jetzt nach Exponaten von wahren Musikenthusiasten. Eine besondere Rolle wird das Thema 'Fans' in der neuen Ausstellung spielen. Wer sich für einen Musiker oder eine Band begeistert und dem Museum ein Objekt zur Verfügung stellen möchte, der kann sich jetzt seinen eigenen Platz in der neuen Ausstellung sichern. Vielleicht möchten Sie uns auch erzählen, warum Ihr Herz ausgerechnet für diesen Künstler brennt, was das Objekt für Sie bedeutet oder welches Ihre verrückteste Begegnung mit Ihrem Star war? Umso besser, wir freuen uns nicht nur auf Ihre Objekte, sondern auch auf Ihre Geschichten!
Wir sind gespannt auf Ihre und Eure Antworten! Wir hoffen, dass viele Gegenstände ihren Weg in unsere neue Dauerausstellung finden, um dort ihre Geschichte mit unseren interessierten Besuchern und Besucherinnen zu teilen.
Weitere Informationen und Kontakt: britta.drewitz@rock-popmuseum.de

DIE 60ER JAHRE IN BADEN-WÜRTTEMBERGDENN DIE ZEITEN ÄNDERN SICH...

DIE 60ER JAHRE IN BADEN-WÜRTTEMBERG

22.12.2017 - 24.6.2018

HAUS DER GESCHICHTE BADEN-WÜRTTEMBERG Konrad -Adenauer-Straße 16, 70173 Stuttgart

www.die60er-jahre.de

Weitere Informationen PDF-Datei